Tourtagebuch

|||||

Rockabilly CZ Rumble / CZ-Revnice

Nach langer Zeit mal wieder in der Tschechei, da war die Vorfreude sehr groß. Und ganz ehrlich, allein schon das Ambiente mitten im Wald war die lange Anfahrt mehr wert. Backstage ein buntes mitteinander von alten und neuen Kollegen, und der Auftritt selbst war schon sehr genial. Ich erlaube mir mal die kleine Anmerkung, dass es doch sehr wohltuend ist,…
weiterlesen ...
Catering im Hirschgarten-Biergarten|The Silver Shine|Max Krach was in da house|Indoor sicher über 40°Grad, aber die Frisur sitzt|

Boppin'B im Backstage Sauna-Club

Das Free and easy-Festival haben wir schon zweimal gespielt, einmal schon vor längerem im Backstage und dann vor zwei Jahren im Feierwerk. Und schon damals war die Stimmung großartig gewesen. In diesem Jahr sollten wir nun zusammen mit The Silver Shine wieder im Backstage auftreten, dieses Mal im Club. In der Halle waren vier Metal Bands angesagt, die zur selben…
weiterlesen ...
Erster Cafe in Italien, bezahlbar und superlecker. Diesbezüglich ist Deutschland einfach voller Hinterwald|Romantische Stimmung beim Abendessen||Golo und cheffe|The Mystics|dance dance dance|Great boys having a party|Guter DJ, fette Friese und n klasse Typ|

Sh-Boom-Festival / I-Ancona

Nach der Party in Frauental hatte bei der Fahrt nach Ancona doch mit heftigen Nachwirkungen zu kämpfen, aber wie auf dem ersten Bild zu sehen: Italienischer Espresso erweckt Tote wieder zum Leben. Nach neun Stunden Fahrt sind wir dann in Castelfiordo (dort hat das Festival stattgefunden) aufgeschlagen. Nach diversen Irrwegen haben wir dann die Halle erreicht, die sich als so…
weiterlesen ...
Extrem geniales Catering|Steirische Spezialität: Klachlsuppe|Drei lustige Bassköpfe|Schwierige Lichtverhältnisse ergeben dieses einzige brauchbare Bild der Veranstaltung (immerhin mit netter Frau im Vordergrund)|

Bluegarage / A-Frauental

Die Bluegarage in A-Frauental ist einfach ein supersympathischer Live-Club, und in diesem Jahr war das Catering vom allerfeinsten, komplett steirisch (means lots of kernöl) mit entsprechenden Weinen und Schnäpsen! Nicht einfach, danach heftig abzurocken, aber ich behaupte mal, wir haben das hinbekommen. Am nächsten Tag stand dann die sehr lange Weiterfahrt nach I-Ancona an, aber das hat uns unvernünftigerweise nicht…
weiterlesen ...
|In bester Gesellschaft|Ein Risotto zum Niederknien||

Galicia-Bar / CH-Olten

Orte wie die 'Galicia-Bar' sind für viel reisende Musiker einfach Highlights. Das Ankommen ist warmherzig, man sofort das Gefühl an einem Ort zu sein, an dem man wertgeschätzt wird. Ich nehme an dieser Stelle sogar das Wort Künstler in den Mund, denn als solcher fühlt man sich hier. Dann das Risotto vom Che, auf das wir uns schon Tage vorher…
weiterlesen ...
|||Frei nach Prince: Purple Bass, purple bass|

Im Zeichen des Bauers (Frühlingsfest Paderborn)

Paderborn, und vor allem das dortige Frühlingsfest, haben für uns ja eine ganz besondere Bedeutung. Vor vielen vielen Jahren (nach 31 Bühnenjahren finde ich diese Formulierung nicht unpassend) traf uns aufgrund unseres ersten Auftrittes an dieser Stelle (sozusagen am Fuße des Doms) der Bann der dortigen Kleriker (einfach mal Johannes Joachim Kardinal Degenhardt googeln, da weiss man dann besser Bescheid).…
weiterlesen ...
Die Blutjungs|Boppin'Blutjunge|Show some love||Rock'n'Roller Backstage|

Hospiz-Benefiz im ColosSaal

Hm, ist gar nicht so einfach, einleitende Worte über eine Veranstaltung zu finden, bei der es auch ums Sterben geht. Die Hospizgruppe Aschaffenburg hatte um Unterstützung gebeten, und da war klar, das wir helfen würden.  Um aber nicht ein normales Konzert daraus werden zu lassen, haben wir Gäste eingeladen, die auch alle drei zugesagt haben. Gut, Martin von den Blutjungs,…
weiterlesen ...
Best Discokugel ever|Großartiges Programm|Großartige Stimmung|

Keller-Klub / Stuttgart

In Stuttgart haben wir ja im Laufe der Jahre schon so einige Lokalitäten erlebt, und nun war der Keller-Klub an der Reihe, der, zumindest mir bis dato nicht bekannt war, aber auf eine sehr lange Geschichte zurückblicken kann. Hier haben schon auch jede Menge genialer Bands gespielt, unter anderem am Tag vor uns die 80er Punkhelden 'The Godfathers'.  Und ganz…
weiterlesen ...

Letzte Beiträge